Herzlich willkommen!

Sönd Willkomm

 

Neuer Coronavirus COVID-19

 

Der kantonsärztliche Dienst Appenzell Ausserrhoden hat am 13. März 2019 entschieden:

·      Der Besuch in Spitälern, Alters- und Pflegeheimen und anderen Betreuungsinstitution ist per sofort untersagt.


Zum Schutz unserer Bewohnenden und um die Anweisung des BAG und des Kantons ein zu halten, können per sofort keine Besuche im Haus Lindenbühl mehr gemacht werden!

Wir hoffen im Namen unserer Bewohnenden auf Ihr Verständnis.

Ein Bild, das Zeichnung enthält.

Automatisch generierte BeschreibungSollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich telefonisch an die Heimleitung 071 344 34 34, oder informieren Sie sich unter:
www.bag-coronavirus.ch.


Die Heimleitung Haus Lindenbühl AG
Thomas Gmünder
14. März 2020


Herzlich willkommen auf unseren Homepage oder wie es bei uns im Appenzellerland heisst "sönd willkomm".
Gerne geben wir Ihnen auf den nächsten Seiten einen kleinen Einblick in unseren Heimaltag.
Wir begleiten 24 Bewohnende in einem familiären Umfeld. Während 365 Tagen, 24 Stunden gewährleisten unsere Mitarbeitenden eine professionelle und zeitgemässe Pflege. Wir können Bewohnende bis in die höchste Pflegestufe betreuen.
Sollten Sie noch Fragen haben, melden Sie sich unverbindlich unter der Nummer 071/ 344 34 34 oder per Email bei uns.
Wir freuen uns Ihnen unseren Betrieb auch persönlich vor zu stellen.
Familie Gmünder mit dem Lindenbühl Team